Der Kreativität auf der Spur

Ist es nicht am aufregendsten die ausgebaute Straße zu verlassen und neue Wege zu entdecken? Wie findet man diese?

Kreativität stammt vom lateinischen Wort “creare“ ab und bedeutet so viel wie “schaffen”, “erzeugen”. Kreativität ist eine Eigenschaft lebender Systeme, das heißt, dass sie in jedem von uns steckt. Wie findet man das, was bereits in uns steckt, aber vergessen wurde? Viele einzigartige Persönlichkeiten sind der Kreativität auf den Grund gegangen:

 

„Schöpferisch tätig sein heißt, etwas Ureigenes aus sich selbst herausgeben.“

Jean Baptiste Henri Lacordaire

„Kreativität kann man nicht aufbrauchen. Je mehr man sich ihrer bedient, desto mehr hat man.“

Maya Angelou

„Es sind immer die einfachsten Ideen, die außergewöhnliche Erfolge haben.“

Leo Tolstoj

„Inmitten der Schwierigkeit liegt die Möglichkeit.“

Albert Einstein

Alpha – Sichtweisen für das dritte Jahrtausend – Kreativität (mit Vera F. Birkenbihl)